Zero Friction – die Zukunft des E-Commerce

Höher, besser, schneller – die heutige Gesellschaft hat kaum noch Zeit. Alles muss so schnell und einfach wie möglich sein und am besten noch so wenig wie möglich kosten.
Nicht umsonst ist Amazon Prime ein fester Bestandteil jedes 2. Haushaltes in Deutschland. Dieses Kaufverhalten wirkt sich stark auf E-Commerce und dessen Nutzung aus. Zero Friction ist heute die Devise!

Was ist Zero Friction?

Das Wort Friction bedeutet Reibung. Ist also in Bezug auf einen Onlineshop die Rede von Zero Friction, steht das für einen reibungslosen, unkomplizierten und vor allem super schnellen virtuellen Einkaufsprozess. Ein potentieller Kunde bricht seinen Kaufvorgang meistens schon dann ab, wenn die gewünschte Website länger als 3 Sekunden lädt. Und genau darum geht es bei Zero Friction. So wenig Klicks und Forderungen an den Kunden wie möglich zu generieren, um seine Kauf- und Empfehlungsquote zu steigern.

Selbst die besten Produkte werden nicht gekauft, wenn man über mehrere Etappen- in diesem Fall Websites- überwinden muss, um zum eigentlichen Shop zu gelangen. Wenn dieser Vorgang dann auch noch mit einer langen Ladedauer einhergeht, verliert der Kunde innerhalb kürzester Zeit das Interesse oder sucht schlichtweg bei der Konkurrenz. Es klingt nach einem unscheinbaren Bestandteil, doch zählt heute zu einem ausschlaggebenden Alleinstellungsmerkmal.

Diese Tools helfen bei der Vereinfachung und Beschleunigung einer Website:

  • Google pagespeed (Untersucht und optimiert die Ladezeiten Ihrer Website)
  • Matomo Analytics (Tool für die Datenverkehrsanalyse = bessere und einfachere Erfolgskontrolle für Sie)
  • Verzicht auf aufwendige Effekten (Sie verlangsamen die Internetseite)
  • Einfacher Aufbau der Website (Übersicht und klar verständliche Struktur für längeres verweilen auf Ihrer Seite)
  • Präzise Verlinkungen von Ads (Aufruf zur Handlung und vor allem direkt zu Ihrem Produkt)

 

Manchmal ist weniger mehr. Optimierung und gekonntes Einsetzen einer Website kann hier der entscheidende Punkt zum erfolgreichen Online-Handel sein. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden Spaß beim Besuch Ihrer Website haben! Wer unkompliziert und schnell einkaufen kann, wird es wieder tun.

E-Commerce hat besonders in Zeiten der Pandemie in fast allen Branchen einen extrem hohen Stellenwert. Selbst regionale Läden sind auf Click & Collect, also auf Onlinebestellungen angewiesen. Dies zeigt nochmal mehr wie wichtig ein ordentlicher und funktionierender Shop im Netz ist.

Man wird überschüttet mit Online Angeboten, Influencer erzählen den ganzen Tag von tollen Produkten und Seiten. Umso wichtiger ist es, sich von der Masse abzuheben und den Kunden durch einfaches und schnelles Einkaufen an sich zu binden.

 

 

Bildnachweis: 192181044 von Mymemo und 279725645 von Visual Generation – www.stock.adobe.com

Franziska Sell

Franziska Sell

Hey ich bin Franzi und befasse mich als Marketing Managerin bei MOYA Markenbildung täglich mit den neuesten Trends und Insidern der digitalen Welt. Mich begeistern die Individualität und die unendlichen Möglichkeiten die einem Social Media und Kommunikation offen lassen. Immer die beste Strategie und Umsetzung für unsere Kunden zu erreichen, ist mein tägliches Ziel!

Webdesigner (m/w/d)

Wir entwickeln ganzheitliche Marketing-Konzepte für mittelständische Kunden aus dem (Genuss-)Handwerk. Unser Anspruch ist es, anders und laut zu gestalten, ganz nach unserem Motto ‚MOve Your Ass‘. Deshalb suchen wir ab sofort Verstärkung für unser Team.

Was wir suchen:

  • Eine herzliche und kollegiale Person, die unser Team verstärkt, mit uns lacht und mit der wir gemeinsam Herausforderungen angehen können
  • Fundiertes Wissen im Bereich der Gestaltung von Websites, Webshops sowie User Centered Design
  • UI & UX
  • Grundwissen in Suchmaschinenoptimierung
  • Gute Kenntnisse in HTML, CSS sowie SCSS
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Wordpress
  • Sicherheit im Umgang mit Adobe Creative Cloud, Schwerpunkt XD
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Mut zu provokantem, polarisierendem und auffälligem Design

What you see is what you get:

  • Ein Team bestehend aus systematischen Marketern, leidenschaftlichen Programmierern und kreativen Designern, denen gemeinschaftliches Arbeiten, Zusammenhalt und Kollegialität sehr am Herzen liegen
  • Eine sehr gute Work-Life-Balance, die perfekt zu deinen Freizeitaktivitäten im schönen Frankenwald passt
  • Modernste Technik/Software und flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • Regelmäßige Kreativnachmittage zur Fortbildung und zum Austausch in der Gruppe
  • Agenturgedöns, wie Obstkorb, gefiltertes Wasser, Kicker und ab und an auch mal einen Hund, der auf deinen Füßen schläft