Der Markenbildung Blog

Web

Fachbegriffe der Webentwicklung

Manch einer kennt die Situation. Man telefoniert oder sitzt im Gespräch mit einem Webdesigner oder -developer und plötzlich konfrontiert er Sie mit komplizierten Fachbegriffen. Er braucht Infos und Daten und stellt Ihnen Fragen, die es nun zu beantworten gilt. Mit unserem Glossar aus grundlegenden Fachbegriffen wollen wir Ihnen helfen, die häufigsten Fragen in der Webentwicklung leicht(er) beantworten zu können.

Artikel lesen
Positionierung

Was ist eigentlich Positionierung?

Positionierung ist allgegenwärtig. Jeder spricht darüber, jeder tut es. Ob nun Privatpersonen, Künstler, Politiker, Unternehmen oder sogar ganze Nationen – eine klare Positionierung sichert Überleben. Und dies nicht ohne Grund. Die Frage nach dem warum und wozu wird in einer Welt des Überflusses immer wichtiger. Warum soll ich bei diesem Unternehmen kaufen und nicht bei einem anderen? Wozu ist dieses Produkt gut?

Artikel lesen
Markenbildung

Die Königsdisziplin: Zielgruppenauswahl

Auf die Frage, welche Zielgruppe unser Kunde aktuell forciert oder zukünftig ansprechen möchte, erhalten wir immer wieder die Antwort: Wir möchten von A bis Z jeden bedienen! Diese Einstellung ist sehr idealistisch und auf eine Art und Weise auch lobenswert, aber wirtschaftlich gesehen eine Katastrophe. Ohne es zu wollen, produziert man unnötige Marketingkosten, die man quasi nach dem Gießkannenprinzip verteilt und deren Wirkung einfach so verpufft. Der Streuverlust ist immens, der gewünschte Erfolg enttäuschend.

Artikel lesen
Positionierung

Die fünf Feinde einer erfolgreichen Positionierung

Viele Unternehmer und Führungskräfte bei kleinen und mittleren Unternehmen sind nach wie vor der Meinung, dass Strategie-Entwicklung nur etwas für Großkonzerne ist. Dabei übersehen sie, dass auch sie nach einer Strategie vorgehen. Sie planen ja ihre Einkäufe und Investitionen, sie überlegen sich, welche Marketing-Aktionen sie unternehmen werden und beobachten, was der Wettbewerb so treibt.

Artikel lesen
Markenbildung

Der Marketingplan – Ein MUSS für jedes Unternehmen

Bis zu zehn Impulse benötigt ein potenzieller Kunde bis er sich mit einer für ihn interessanten Marke auseinandersetzt. Schuld daran ist unsere schnelllebige und von Eindrücken – seien sie online oder offline – überfluteten Welt. Zehn Impulse – das bedeutet zehn Berührungspunkte mit Ihrem Unternehmen, kanalunabhängig. Diese Berührungen reichen von der bloßen Konfrontation mit Ihrem Firmenlogo bis zu einer ausgeklügelten und umfangreichen Kampagne.

Artikel lesen
Suchen
Suche
Autoren

Wir denken strategisch, entwickeln systematisch und gestalten gewagt. Immer mit dem Ziel vor Augen, mittelständische Unternehmen zu besonderen Marken zu machen.

Unser Newsletter-Archiv

März 2023
Die Zimmerei Rehm

Januar 2023
Mitarbeitergewinnung

Dezember 2022
XMAS 2022

Oktober 2022
Mitarbeitergewinnung

September 2022
Nachhaltigkeit bei Moya

Webdesigner (m/w/d)

Wir entwickeln ganzheitliche Marketing-Konzepte für mittelständische Kunden aus dem (Genuss-)Handwerk. Unser Anspruch ist es, anders und laut zu gestalten, ganz nach unserem Motto ‚MOve Your Ass‘. Deshalb suchen wir ab sofort Verstärkung für unser Team.

Was wir suchen:

  • Eine herzliche und kollegiale Person, die unser Team verstärkt, mit uns lacht und mit der wir gemeinsam Herausforderungen angehen können
  • Fundiertes Wissen im Bereich der Gestaltung von Websites, Webshops sowie User Centered Design
  • UI & UX
  • Grundwissen in Suchmaschinenoptimierung
  • Gute Kenntnisse in HTML, CSS sowie SCSS
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Wordpress
  • Sicherheit im Umgang mit Adobe Creative Cloud, Schwerpunkt XD
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Mut zu provokantem, polarisierendem und auffälligem Design

What you see is what you get:

  • Ein Team bestehend aus systematischen Marketern, leidenschaftlichen Programmierern und kreativen Designern, denen gemeinschaftliches Arbeiten, Zusammenhalt und Kollegialität sehr am Herzen liegen
  • Eine sehr gute Work-Life-Balance, die perfekt zu deinen Freizeitaktivitäten im schönen Frankenwald passt
  • Modernste Technik/Software und flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • Regelmäßige Kreativnachmittage zur Fortbildung und zum Austausch in der Gruppe
  • Agenturgedöns, wie Obstkorb, gefiltertes Wasser, Kicker und ab und an auch mal einen Hund, der auf deinen Füßen schläft